Erreichen Sie Ihre Ziele agil und effizient
 

Lean Leadership

Als Führungskraft stehen Sie vor der Herausforderung, ihr Unternehmen und ihre Mitarbeiter
in einem sich stets und immer schneller wandelnden Umfeld, in Richtung ihrer Strategie zu steuern.

Diese Herausforderungen erfordern neue Denkmuster sowie aus Diesen abgeleitete Handlungsalternativen, 
mit denen Sie agil lernend und adaptiv den heutigen und zukünftigen Aufgaben begegnen.

Mit Lean Leadership begegnen Sie den Herausforderungen in der VUCA-Welt

Stellen Sie den Menschen in den Mittelpunkt Ihres Unternehmens

Geben Sie eine klare Richtung vor

Entwickeln Sie Ihre Mannschaft zu herausragenden Problemlöser

Sorgen Sie für motivierende Rahmenbedingungen

Stellen Sie sich vor, Ihr gesamtes Unternehmen arbeitet in Richtung Ihrer Strategie - TÄGLICH

  • Begleiten Sie Ihre Mitarbeiter auf dem Weg zu Ihren Zielen - kontinuierlich und agil lernend
  • Coachen Sie Ihre Mitarbeiter kurz-zyklisch und bauen Sie dadurch ein immenses Vertrauensverhältnis auf
  • Führen Sie sich und Ihre Mitarbeiter immer wieder in die Lernzone, in der JEDER dazulernt
  • Verwirklichen und leben Sie eine Kultur der stetigen Weiterentwicklung von Menschen und Prozessen in Richtung Ihrer Strategie

Erreichen Sie Ihre Ziele in der VUCA-Welt agil lernend und ressourcensparend

Für die Entwicklung von Ihnen als Führungskraft sowie Ihrer Mitarbeiter in Lean Leadership sind drei wesentliche Elemente wichtig.

Lean Leadership Coaching

 

Folgende Themen sind für Ihre Ziel-Erreichung entscheidend. 


Lean Leadership

Lean Leadership

Lean Leadership / Toyota Kata ist Teil der Toyota DNA. Immer mehr Unternehmen erkennen diese Führungskultur auch für sich. Sie entscheiden sich für die Implementierung und sind damit bestens für die unvorhersehbare Zukunft vorbereitet.

Sie als Führungskraft verstehen sich als Richtungsgeber und Wegbegleiter für Ihre Mitarbeiter.

Sie coachen ihre Mitarbeiter in kurzen Coaching-Zyklen in Richtung ihrer Unternehmensstrategie und der daraus abgeleiteten Ziel-Zustände.

Dabei sind Sie als Führungskraft für die Ergebnisse und Ihre Mitarbeiter für die Prozesse verantwortlich.

Erleben Sie dadurch ein ganz neues Miteinander, basierend auf Vertrauen und einer gelebten Fehler- und Lernkultur.

Problemlösung

Problemlösung

Die Entwicklung einer auf wissenschaftlichen Denk- und Arbeitsweisen basierten Problemlösungsfähigkeit ist für Sie wettbewerbsentscheidend.

Ziel ist es, Ihre Mitarbeiter zu befähigen, sich durch unbekanntes Terrain wissenschaftlich in Richtung zuvor definierter Ziel-Zustände zu bewegen. Dabei gilt es, agil und flexibel zu bleiben.

Hierzu benötigen Mitarbeiter die Unterstützung von Ihnen als Führungskraft. Sie fördern Ihre Mitarbeiter in deren Fähigkeit, Probleme wissenschaftlich zu lösen.

Dabei bedeutet "wissenschaftlich" nicht umständlich zeitraubend, sondern pragmatisch, praktisch und zahlen-orientiert. Jeder Schritt wird reflektierend und dazulernend gegangen.

VUCA Umfeld

VUCA Umfeld

Volatility Volatilität: Unsere Arbeitswelt verändert sich ständig, wird instabiler und Veränderungen werden unvorhersehbarer - immer drastischer und immer schneller. Ereignisse verlaufen unerwartet und Verstehen von Ursache und Wirkung wird mitunter unmöglich.

Uncertainty Unsicherheit: Vorhersehbarkeit und Berechenbarkeit von Ereignissen nehmen rapide ab. Prognosen und Erfahrungen aus der Vergangenheit, als Grundlage für die Gestaltung der Zukunft, verlieren ihre Gültigkeit und Relevanz.

Complexity Komplexität: Unsere Welt ist komplexer denn je. Ursache und Wirkung verschwimmen – Probleme und deren Auswirkungen werden vielschichtiger und schwerer zu verstehen.

Ambiguity Mehrdeutigkeit: Selten ist etwas ganz eindeutig oder ganz exakt bestimmbar. Die Anforderungen an die Führung von heute sind widersprüchlicher denn je. Das „Was?“ tritt hinter dem „Warum?“ und dem „Wie?" zurück. Entscheidungen fordern Mut und Fehlerfreudigkeit.


Nachdem Sie Lean Leadership in Ihrem Unternehmen erfolgreich implementiert haben, können Sie sich jetzt schon über folgende Dinge freuen:

  • Die Anwendung Ihrer neuen Verhaltensmöglichkeiten mit den positiven Konsequenzen, die dadurch ausgelöst werden.
  • Ihr erweitertes Verhaltensrepertoire und Ihre dadurch gesteigerte Flexibilität auf unterschiedliche Situationen zielführend zu agieren.
  • Die positiven Rückmeldungen, die Sie bekommen werden, wenn andere Ihre neue Coaching-Qualität positiv bemerken.

 


Videos zum Thema Lean Leadership / Toyota Kata

 
 
 
E-Mail
Anruf
LinkedIn